KCUA Cup 2015

September 25, 2015

 

Turnierbericht KCUA Cup 2015 vom 22.08.2015: Fantastisch, überwältigend, weltklasse, liebevoll, crazy, schön, innovativ ... Die Liste mit passenden Adjektiven könnte selbst in Schriftgrösse 8 einmal um die Erde gespannt werden; Was für ein Turnier! Die fleissigen Bienchen aus dem unteren Aaretal haben auch dieses Jahr bewiesen, dass man sich immer steigern kann! Wenn man etwas kritisieren müsste, wäre das wohl der etwas ausgetrocknete Boden. Aber da sind wir schon im Bereich der Force-Majeure-Klausel, wo auch Ereignisse wie Wespen- oder Sonnenstiche landen. Zurück zum Positiven. Die augenscheinlich grösste Innovation war ganz klar der Finalgatter, aber schaut doch selbst in der Bildergallerie. Wir sagen nur Blumenkisten... Auch kulinarisch konnte der KCUA Cup überzeugen. So konnte man seine Älplermaccaroni mit einer extra Portion Liebe bestellen. Danke Vögi für deinen Einsatz an der Pfanne, Danke an Fisch's Dad für die perfekt gebratenen Würste und Danke an Fisch's Mom für das immer sehr erfrischende Lächeln am Salatcorner! Lange Rede, kurzer Sinn: Danke an Alle, die diesen Tag möglich gemacht haben! Der Hattrick für das beste Turnier ist zum greifen nah! Zum Sportlichen: Das Turnier war unterteilt in zwei Stärkeklassen. Der KCUA Cup mit 32 ambitionierten Teams sowie der Sieger der Herzen Cup mit 45... naja... Sieger der Herzen Teams halt. Die Brugger Teams konnten leider nicht überzeugen. Die Sonnenkönige scheiterten an Dr.-Ing. Dope im Viertelfinale. Tigers Woods und HTSA blieben beide im 1/16-Finale stecken. Madera Voladora holte sich den 5. Platz im Sieger der Herzen Cup. Gewonnen hat das Turnier Dr.-Ing. Dope (JJ, Piepers und Lim) vor Wayne aus Basel. Der 3. Platz ging an Breitizone. Die grössten Sieger der Herzen waren diesmal die Steihüeter. Gratulation an die Gewinner und nochmals einen herzlichen Dank an den KCUA für den gelungenen Turniertag! Die Entscheidung, wer ans Master gehen darf, rückt immer näher. Die nächste Möglichkeit Kubbtour-Punkte zu sammeln folgt am nächsten Wochenende. Das Tenedo ist eines der schönsten Turniere auf der Tour. Also anmelden und los gehts! Dri

Please reload

Archiv
Please reload

   Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now