Trinamo Wohlen

June 14, 2015

 

Turnierbericht zum Trinamo Wohlen vom 13.06.2015:
Der KCW startete nur mit zwei Teams, den Sonnenkönigen und Tigerz Woodz. Die Sonnenkönige starteten behäbig, konnten sich aber klar qualifizieren und spielten sich ins 1/8-Finale. Dort trafen sie auf SMP aus Basel (Checkeletti-KOs-Family-Style). Schon die Eröffnung des Spiels verheisste nichts Gutes. SMP gewann das Anspiel und nahm hinten 5 von 5, der Königsschuss ging aber vorbei - kein Perfect Game. Den Satz machten sie dennoch zu. Im Zweiten bewiesen SMP, dass sie die Routiniers auf dem Platz sind! Das Aus für die Sonnenkönig.
Die Tiger blieben zahm und qualifizierten sich leider nicht für die K.O.-Phase. Im Loosertableau konnten sie auch nicht überzeugen, dies sicher auch aufgrund von Trainingsrückständen. Die Szene sorgt sich um EM und WM Teilnehmer El Presidente. Der Spitzenspieler des KCW hält aber klar an seinem Team fest und versucht in der Freizeit auf dem wohl schweizweit kompetitivsten Trainingsplatz (Casino Park in Baden) die Form zu halten.
Zwei Söldner des KCW standen auch noch im Einsatz. Remic bei den Kubbsters 2.0 von KCUA sowie Staldi bei Breitizone 2. Beide scheideten im 1/16-Final aus. Mehr über den restlichen Turnierverlauf könnt ihr im Beitrag von Basel City Kubb nachlesen.
Dri

Please reload

Archiv
Please reload

   Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now