Saison Lanceur 2020

Powered by Schagg & O-Beat

Aller guten Dinge sind drei… Sagten sich Schagg und O-Beat, doch dann kam Kollege Covid vorbei und vermasselte den Osterspaß und somit das langsam zur Tradition werdende Saisonstarter-Turnier in Brugg. Nun denn; die Tage im Lockdown sind vorüber, die Maßnahmen gelockert – und so lassen wir uns die Chance nicht entgehen, doch noch das erste nicht-virtuelle Kubbturnier (auf Rasen) des Jahres zu organisieren! In 2er-Teams steigt am 13. Juni auf dem legendären P3 im Brugger Schachen der Saison Lanceur 2020! Die Anmeldung erfolgt als Einzelspieler*in, die Teams werden vor jeder Spielrunde neu und zufällig zugelost.

 

Bockig? Dann los: Meldet euch > hier < an, kauft grosszügig Wein ein und feiert mit uns, bis die Viren wegdesinfiziert sind. Driiiii

Hier die wichtigsten Eckdaten zum Turnier:

  • Datum: Samstag, 13. Juni 2020

  • Eintragen: bis 09:45 Uhr

  • Turnierstart: 10:00 Uhr (scharf!!)

  • Teilnahmegebühr: pro Spieler*in 5.- CHF und 1 Flasche Wein für den allgemeinen Fluffy-Bedarf

  • Die (Zweier-)Teams werden vor jeder Runde neu und zufällig zugelost

  • Anmeldeschluss: Freitag, 12.06.2020, 20:00 Uhr

  • Für Verpflegung muss selbst gesorgt werden

  • Teilnehmer*innenlimite: 24 Spieler*innen

Am Freitag vor dem Turnier erhalten alle angemeldeten Spieler*innen eine Infomail mit den wichtigsten Infos.

Gesundheit und Hygiene

Auch wenn spontane Versammlungen und private Veranstaltungen mit bis zu 30 Personen laut BAG wieder erlaubt sind, gibt es zum Schutz aller Mitmenschen immer noch Hygienemaßnahmen zu beachten. Wir bitten euch deshalb:

  • nicht zum Turnier zu erscheinen und euch abzumelden, solltet ihr irgendwelche Krankheitssymptome aufweisen oder euch nicht wohl fühlen! 

  • auf die traditionellen Handshakes vor und nach dem Spiel sowie auf Claps zu verzichten.

  • länger andauernde Näherungen unter 2 Metern an andere Personen zu vermeiden.

Desinfektionsmittel werden vom Turnier-OK zur Verfügung gestellt.

Regeln

 

Gespielt wird nach dem Reglement des Schweizer Kubb-Verbands.

 

Abweichungen zum Standardregelwerk:

  • Es muss nicht rotierend gesetzt („gwäldlet“) werden.

Angemeldete Spieler*innen: > hier klicken <

Battlefield: > Google Maps <

P3 im Brugger Schachen

Geissenschachen

5210 Windisch

Direkt beim Turniergelände sind einige Parkplätze vorhanden.

ÖV-Anreise:

Die Turnierwiese ist zu Fuss etwa 15 Minuten vom Bahnhof Brugg entfernt.

Kontakt: > Lanceur-OK <

Für Fragen, Anregungen, Flitzi-Abmeldungen, oder auch fette Propz.

   Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!! Drii!!!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now